Beauty Fashion Lifestyle

Christmas wishlist #2

Ideen für Weihnachtsgeschenke

Die Tage vergehen im Nu. Die Schokolade im Adventskalender wird von Tag zu Tag weniger. Die Lichter durch die Kerzen am Adventskranz werden von Woche zu Woche heller. Der Stress wird mehr. Die Hektik beginnt. Und vor allem: Die Geschenksuche beginnt.

Ja, wir befinden uns mitten in der Weihnachtszeit. Der Zeit zum Beschenken und beschenkt werden. Eine Zeit der Besinnlichkeit, der Familie und der Ruhe. Zeitgleich ist es aber eine Phase voller Hektik und Stress, zumindest in unserer heutigen Gesellschaft.

Eine der Fragen, die uns bestimmt am Meisten stresst ist die folgende: „Was schenk ich bloß Person X zu Weihnachten?“ Ebenso stressig kann aber die folgende Frage sein: „Was wünschst du dir zu Weihnachten?“ Genau, was wünscht man sich, wenn man schon alles hat? Was wünscht sich Person X, die schon alles hat? Gutscheine, Pullover, Möbel, Schmuck, oder doch ein Parfum?

Damit euch diese Fragen nicht graue Haare bringen, stelle ich euch in einer kleinen Serie von Blogbeiträgen meine Christmas Wishlist vor. Ich zeige euch Geschenkideen für euch selbst, eure beste Freundin, die Männer in eurem Leben oder auch DIY Ideen, falls am Ende der Weihnachtszeit noch immer keine Geschenke gefunden worden sind.

Christmas Wishlist #2 for your beloved mum

Zugegebenermaßen hätte meine Mum für mich schon in die Christmas wishlist #1 gehört. Sie ist meine beste Freundin. Sie ist der Mensch, den ich alles anvertraue. Sie ist die Person mit der ich tagtäglich telefoniere. Ihr erzähle ich alles. Ihr vertraue ich alles an.

Trotzdem würde von der Christmas wishlist #1 nicht alles zu meiner Mutter passen. Schlagwort: Generation. Da ich mir sicher bin, dass viele unter euch, meine lieben Leser und Leserinnen, die Mama ebenso mit einem tollen Geschenk überraschen wollen, bekommt dieser besondere Mensch in unseren Leben eine eigenen Beitrag: Christmas wishlist #2.

Am wichtigsten ist es natürlich, dass man den Personen, die man beschenken möchte, immer zuhört. Manchmal ergeben sich dann Geschenksideen von ganz alleine.

Was ich persönlich als eine sehr nette Geste empfinde, ist Schmuck. Seien es Armbänder, Ketten, Ringe, oder auch Ohrringe. Ich habe euch ein paar spezielle Stücke rausgesucht, die explizit an eure Mütter gewidmet sind. Glaubt mir, damit bereitet ihr jeder Mama eine große Freude.

Ebenso eigenen sich Fotorahmen hervorragend. Vorausgesetzt natürlich, dass ihr sie in Kombination mit einem netten Familienfoto zu einem Unikat macht. Fotos lassen Erinnerungen hochleben und halten diese fest. Wäre doch schön, wenn man einen tollen Moment für Ewigkeiten im eigenen Haus weiterleben lassen kann, oder nicht?

Beauty, beauty, beauty! Welche Frau freut sich nicht über Make-up und Co? Ein schöner roter Lippenstift, oder auch das Lieblingsparfum von eurer Mutter. Ein schnell gekauftes Geschenk, das der Beschenkten aber eine große Freude bereiten kann.
PS: Das von mir abgebildete Parfum ist der Lieblingsduft meiner Mama.

Dann gibt es noch die Geschenke, die eine win-win Situation auslösen könnten. Ihr kauft eurer Mama eine wunderschöne Brieftasche, oder Handtasche? Vielleicht ergibt sich dann auch die Möglichkeit, dass ihr sie ausborgen könnt somit selbst ausführen könnt.

Genug Ideen – jetzt heißt es durch die Christmas wishlist #2 ( oder auch noch einmal durch die Christmas wishlist #1 ) zu klicken und ein weiteres Weihnachtsgeschenk finden.

You Might Also Like

11 Comments

  • Reply
    Kathleen
    9 Dezember 2016 at 13:30

    Einen Fotorahmen finde ich auch eine sehr gute Idee 🙂 Ich schenke meine Mama unter anderem einen selbst gestalteten Kalender mit Fotos aus diesem Jahr. So etwas ist meiner Meinung nach auch immer eine tolle Idee, denn da kann man das Jahr auch noch einmal Revue passieren lassen 🙂

    Liebe Grüße
    Kathleen von http://www.kathleensdream.de

    • Reply
      valentinaballerina
      10 Dezember 2016 at 19:17

      Ohja, das kann ich einfach nur doppelt unterstreichen 🙂 Über sowas freue ich mich persönlich auch immer sehr 🙂 <3

  • Reply
    elisabeth
    9 Dezember 2016 at 18:24

    Diese Dinge sind ganz nach meinem Geschmack?Dann wird wohl etwas davon unterm Christbaum für mich sein???

    • Reply
      valentinaballerina
      10 Dezember 2016 at 19:17

      haha wer weiß, wer weiß 🙂 Lass dich überraschen, was das christkind so bringt 🙂

  • Reply
    Sandra Slusna
    9 Dezember 2016 at 20:58

    Für mich ist auch das Geschenk für die Mama immer der wichtigste und deswegen finde ich cool, dass du einen extra Beitrag verfasst, danke sehr dafür! Auf jeden Fall kann ich meiner Mama nichts schenken, was sie sich wünscht, denn sie ist so bescheiden und sagt immer, dass sie nichts braucht! Ist eh super, aber man will ja dennoch seinem liebsten Menschen was schenken, also danke für die Tipps! Vor allem so ein Lippenstift oder Armband würde ihr sicher große Freude bereiten… 😉
    Mit liebsten Grüßen
    Sandra / http://shineoffashion.com
    https://www.instagram.com/sandraslusna/

    • Reply
      valentinaballerina
      10 Dezember 2016 at 19:18

      das freut mich, dass dir der beitrag so gut gefällt 🙂 Hoffentlich findest du etwas tolles für deine Mama 🙂

  • Reply
    Feli
    10 Dezember 2016 at 22:24

    Danke für die tollen Ideen 🙂 Für meine Mama habe ich auch schon was gefunden 🙂 Liebe Grüße, Feli von http://www.felinipralini.de

    • Reply
      valentinaballerina
      10 Dezember 2016 at 22:54

      aaah das ist schön zu hören 🙂 hoffe, du hast ihren geschmack getroffen, aber ich bin mir sicher 🙂

  • Reply
    Tamara
    11 Dezember 2016 at 17:44

    Die Ideen sind echt toll! Mit Schmuck kann ich dir echt nur Recht geben, meine Tante bekommt dieses Jahr ein schönes Armband von Swarovski von mir, das gefällt ihr bestimmt gut:) Meiner Omi schenke ich ein komplettes Massagepaket im Medical Spa im 1., sowas habe ich auch noch nie hergeschenkt aber ist auch eine tolle Geste, finde ich, vor allem da sie nun Pensionistin ist und ihr Leben nun genießen soll 🙂

    Liebe Grüße,
    Tamara | brunettemanners.at

    • Reply
      valentinaballerina
      12 Dezember 2016 at 9:57

      aaah wie lieb das ist !!! :)))) die werden sich so sehr freuen 🙂 und voll lieb, dass du auch an deine tante und oma so denkst <3

  • Reply
    Christmas wishlist #3 - Valentina Ballerina
    16 Dezember 2016 at 10:10

    […] #3 stöbern. Ihr könnt euch aber natürlich auch noch bei meiner Christmas wishlist #1, sowie Christmas wishlist #2 Inspirationen […]

  • Leave a Reply