Food

Das Wasser Macht Den Kaffee

Vienna Coffee Festival

Ein Tag ohne Kaffee? Ein Tag ohne mich! Tagtäglich grüßt das Murmeltier, wenn es um mein Kaffeeritual geht. Gesagt, getan. Kaffeeritual, oder auch Lebenseinstellung. Was macht also ein Kaffeeliebhaber bzw. eine Kaffeeliebhaberin an einem Wochenende, an dem es regnerisch und kalt ist? Man kann entweder zuhause bleiben, oder man nutzt die Gelegenheit und besucht das Vienna Coffee Festival, das jährlich stattfindet. Auch bekannt unter Coffeeheaven. Viele können sich vielleicht nichts darunter vorstellen. Dabei ist es sehr einfach und verständlich. Es gibt eine Menge Kaffee und dieser wird wie bei einem Festival zelebriert. 

Vienna Coffee Festival Vienna Coffee Festival

Jeder, der mich kennt weiß, wofür ich mich an diesem Wochenende entschieden habe. Jeder, der mich kennt weiß, dass ich ein unglaublicher Kaffeeliebhaber bin. Von schwarz zu Latte, kurz oder lang, stark oder mild – ich habe schon viele Kaffeesorten kennengelernt und mich ebenso schon in viele verliebt. Grund genug, dass ich auf diesem Festival anwesend war. Dort gab es nicht nur jede Art von Kaffee zum Probieren, sondern auch wunderschöne Latte Art, und man konnte sogar Kaffee aus einer Tüte mit Schokolade trinken, wie Eiscreme. Geht nicht, gibt’s nicht!

Das Wasser Macht Den Kaffee – das ist das Stichwort, wenn ich rückblickend an das Festival denke. Ich war dort einerseits als Besucher, andererseits als BWT Ambassador. Ich war einmal dort. Und da es so toll und der Kaffee so lecker war auch noch ein zweites Mal. Hätte ich gekonnt, wäre ich ein drittes Mal auch gegangen. Und was genau war so toll? Genau, die ganzen unterschiedlichen Kaffeespezialitäten, die es dort zu bewundern, sowie auch zu verkosten gab. Aber es sei gesagt, dass all diese nicht so gut geschmeckt hätten, wenn deren Basis ein gefiltertes Wasser gewesen wäre. BWT steht für Genuss und Qualität plus einem Schuss Magnesium.

Deshalb ist „Das Wasser macht den Kaffee“ nicht nur das Sprichwort für das Festival, sondern es ist auch eine Lebenseinstellung. Seitdem ich meinen Tischwasserfilter zuhause habe, will ich nicht mehr auf dieses Wasser verzichten. Klingt alles zu schön und gut um wahr zu sein? Verständlich, wenn man nicht den direkten Vergleich vor sich hat. Aber ich stehe mit meinem Herz und meinem Namen dafür, dass mit dem BWT Filter das Wasser nicht nur besser schmeckt sowie der Kalkgehalt reduziert wird, sondern dass man auch die notwendige Menge Magnesium zu sich bekommt, die wiederum das Wasser angenehm weich macht.
Alle die mir noch immer nicht glauben, sind herzlich dazu eingeladen, bei mir zuhause den Test zu machen. Oder aber auch kommendes Jahr beim Festival, wo es den direkten Vergleich ebenso zu verkosten gibt.

Vienna Coffee Festival Vienna Coffee Festival

 

Kaffee mal anders

Beim Kaffeefestival in der Ottakringer Brauerei war es ebenso möglich, das neue Kaffeebooklet „Kaffee & Magnesium Mineralized Water“ von BWT zu ergattern. Drin sind eine Menge toller Kaffeerezepte. Natürlich will ich euch meine zwei Lieblinge nicht vorenthalten und freue mich, die Rezepte mit euch teilen zu können. Ran an die Bohnen und Schluck für Schluck genießen! Und immer an den Grundzutat denken, denn Das Wasser Macht Den Kaffee!

P.S: Das Booklet könnt ihr hier ebenso downloaden!

Vienna Coffee Festival

Mocca Shock

Zutaten:

  • 50 ml frisch zubereiteten Espresso
  • 100 g Kochschokolade

Zubereitung:

  1. Wasser durch den BWT Filter laufen lassen
  2. Espresso zubereiten
  3. Kochschokolade schmelzen und in die Espressotasse geben. Die Tasse drehen, sodass die Schokolade verteilt wird. Festsetzen lassen
  4. Espresso in die Tasse geben und Schluck für Schluck genießen
  5. (p.s.: Das Wasser macht den Kaffee!)

Irish Coffee

Zutaten:

  • 200 ml heißer Kaffee
  • 20 ml Irish Whiskey
  • 2 EL brauner Zucker
  • 50 ml Schlagsahne

Zubereitung:

  1. Wasser durch den BWT Filter laufen lassen 
  2. Kaffee zubereiten
  3. Zucker mit 2 EL Wasser aufkochen und so lange rühren, bis Zucker geschmolzen ist
  4. In einem Shaker die Sahne und einen Eiswürfel für 30 Sekunden schütteln
  5. 30 Sekunden ruhen lassen
  6. Das Glas mit einem heißen Wasser vorwärmen. 10 ml des Zuckersirups und den Whiskey in das Glas geben und dann mit dem Kaffee aufgießen.
  7. Danach die Creme dazugeben und genießen! 
  8. (p.s.: Das Wasser macht den Kaffee!)

Rätsel

Wer kann dieses Rätsel lösen? Wo fließt der Kaffee hin? Schreibt die Antwort in die Kommentare!

Vienna Coffee Festival

Fotoquelle: Twitter
Vienna Coffee Festival

In magnesiumreicher Kooperation mit BWT!
Bezahlte Werbung. Angaben beruhen auf persönlicher Erfahrung!

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply
    Marina
    29 Januar 2018 at 16:52

    Des Rätsels Lösung ist meiner Meinung nach 9. Wieder mal ein toller Beitrag ❤

    • Reply
      valentinaballerina
      30 Januar 2018 at 10:50

      Schau noch einmal genauer bei 9 😀 Den gleichen Fehler hatte ich auch gemacht 😀 😀 Und danke <3

  • Reply
    Sandra Slusna
    29 Januar 2018 at 19:38

    Das hat sich so gut angehört, aber leider war mir das bisschen zu außerhalb von Wien, aber das nächste Mal bin ich bestimmt dabei! <3 Sieht alles so interessant aus!
    Liebe grüße, Sandra

    • Reply
      valentinaballerina
      30 Januar 2018 at 10:48

      Jaaa, können auch gerne zusammen gehen 🙂 Nehm dich dann einfach mit! 🙂 Liebst, Valentina

  • Reply
    Marija
    9 Februar 2018 at 9:53

    Ich kann ohne Kaffe nicht leben 🙂

  • Leave a Reply