Breakfast Food Lunch Snacks

Veganer Räucherlachs

Veganer Räucherlachs Karottenlachs auf Brot

Scroll down for english recipe!

Veganer Räucherlachs? Gibt’s das? Geschmacklich, ja! Optisch, ja! Vegan, ja! Zugegebenermaßen bin ich zwar ein paar Mal in der Küche gestanden, bis ich das Rezept perfektionieren konnte, aber es hat sich gelohnt. Geschmacklich und optisch!

Ich bezeichne mich selbst zwar als keine Vegetarierin oder Veganerin, aber ich liebe es, mehr in dieser Küche auszuprobieren. Produkte zu ersetzen und geschmacklich trotzdem ein Highlight zu kochen oder zu backen. Es ist toll zu sehen, dass das vegane Essen mehr als nur Obst und Gemüse besteht (dieses Vorurteil haben möglicherweise viele Menschen, die sich noch nicht damit auseinandergesetzt haben). 

Karottenlachs

Jetzt aber zum heutigen Star: Veganer Räucherlachs! Wie soll das gehen, woraus besteht ein Veganer Räucherlachs? Eines sei vorab gesagt: Er hat noch nie einen Fisch oder ein Meer gesehen.

Die Hauptzutat vom Lachs sind Karotten. Ja, richtig gehört. Wer jetzt denkt, dass Karotten steinhart sind und niemals eine Räucherlachs Konsistenz annehmen können, der irrt. Einmal gekocht, sind Karotten Butterweich und, wie soll es anders sein, ähnlich wie ein Lachs.

Karottenlachs

Veganer Räucherlachs hat auch weitere wichtige, wenn nicht sehr wichtige, Zutaten. Nämlich die Gewürze, die man dazu benötigt, um den optimalen Geschmack zu erzeugen. 

Für den Geschmack musste ich mir auch etwas bestellen, das ich vorher noch nicht kannte. Flüssiger Rauch, im Englischen Liquid Smoke. Glaubt mir eines, jeder, der geräucherte Speisen liebt, der sollte ein solches Fläschchen zuhause haben. Vor allem für dieses Rezept lohnt es sich und man kommt auch lange damit aus. 

Eine weitere Zutat, sind Nori Algen aus dem Supermarkt, oder alternativ Kelp Pulver. Achtung: An alle die Probleme mit der Schilddrüse haben, die sollten hierbei zuerst mit dem Arzt sprechen, oder sehr sparsam damit umgehen, da Kelp Pulver beziehungsweise Nori Algen, sehr viel Jod enthalten. 

Veganer Räucherlachs benötigt natürlich auch noch Olivenöl, damit die Karotten nicht nur weich, sondern auch vom Fettgehalt her dem Lachs gleichen. Des Weiteren ist Öl auch ein Geschmacksträger.

Mit veganem Frischkäse, oder Hummus getopped, erhält man dann ein zum Verwechseln ähnliches Brot mit veganem Räucherlachs. 

Veganer Räucherlachs

Karottenlachs

Drucken
5 von 1 Bewertung

Veganer Räucherlachs

Räucherlachs aus Karotten

Zutaten

  • 3-4 große Karotten (je breiter, desto besser zum Schälen)
  • 2,5 EL Olivenöl
  • 2 TL Flüssigrauch
  • 1/2-1 TL (geräuchertes) Salz
  • 2 EL (Apfel)Essig
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 Blatt Nori klein gerupft (alternativ: 1/2 TL Kelppulver)
  • etwas frische Dille zum Toppen

Anleitungen

  • Die Karotten schälen und weich kochen (Test mit der Gabel machen)
  • Währenddessen in einer Schüssel die restlichen Zutaten vermengen
  • Mit einem Schäler die Karotten in dünne, lachsartige Streifen schneiden (ein guter Schäler ist hier sicherlich von Vorteil)
  • Die Karotten in die Gewürzmischung einlegen, damit bedecken und bei einem Probestück probieren, ob der erste Geschmack überzeugt, oder ob noch etwas Öl, Essig, Salz oder womöglich auch Flüssigrauch fehlt.
  • Im besten Fall über Nacht, oder sogar einen Tag ziehen lassen. Die Streifen herausgeben, auf ein Brot mit einem (veganen) Frischkäseaufstrich und frischer Dille legen et voila!

Karottenlachs

Drucken
5 von 1 Bewertung

Vegan Smoked Salmon

Smoked Salmon Made Out Of Carrots

Zutaten

  • 3-4 big carrots (the bigger the better to peel)
  • 2,5 big spoons olive oil
  • 2 tbsp liquid smoke
  • 1/2 - 1 tbsp (smoked) salt
  • 2 big spoons (apple) vinegar
  • 1 tbsp lemon juice
  • 1 leave nori (plucked small) (or: 1/2 tbsp kelp powder)
  • a bit fresh dill as topping

Anleitungen

  • Peel the carrots and cook until soft (do a test with a fork)
  • Mix the remaining ingredients in a bowl
  • Cut the carrots into thin, salmon-like strips with a peeler (a good peeler is certainly an advantage here)
  • Place the carrots in the spice mixture, cover them in the sauce. Try a test piece to determine whether the first taste is convincing or whether some oil, vinegar, salt or possibly liquid smoke is missing.
  • Let it steep overnight or, even better, for a day. Give out the strips, put them on a bread with a (vegan) cream cheese spread and some fresh dill t voila!

KarottenlachsKarottenlachsKarottenlachs

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Lisa
    7 März 2020 at 10:35

    5 stars
    Du bist wirklich sehr ideenreich👏Es ist eine tolle Alternative für alle die Räucherlachs lieben, aber den Lachs lieber im Meer schwimmen lassen 😁Vielen Dank für das tolle Rezept😋

    • Reply
      valentinaballerina
      10 Mai 2020 at 22:07

      Ja, und es ist wirklich einfach zum Zubereiten und auch um einiges günstiger als herkömmlicher Lachs :)))

    Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.