Dinner Food Lunch Tips and Tricks

Pasta Party

italienische hausgemachte nudel

Spaghetti, Fettuccine, Linguine … diese Begriffe lassen, hoffentlich, nicht nur mein italienisches Herz höher Schlagen, oder? Dass in meiner Familie jeder ein absoluter Pasta Tiger ist, kann ich nicht abstreiten. Auf Platz 1 mit dem Pastakonsum liege jedoch nicht ich, sondern eindeutig mein Bruder, dicht gefolgt von meinem Papa.

Pasta ist aber nicht gleich Pasta. Wie auch bei so gut wie jeden anderen Nahrungsmittel, gibt es auch hier Qualitätsunterschiede. Und, wie auch bei fast jedem anderen Nahrungsmittel schmeckt auch die Pasta selbstgemacht am besten.
Viele von euch, meine lieben Leser und Leserinnen, werden sich jetzt denken, dass selbstgemachte Pasta schön und gut klingt, aber dass die Umsetzung doch nicht so leicht ist, wie man sich das gerne wünschen würde. Ja, das dachte ich mir auch…

Dachte! Bis ich den Pasta Maker von Philips kennengelernt habe. Dieses Gerät macht jeden Tag zu einer Pasta Party! Für die perfekte Pasta braucht ihr nur 2 Zutaten: Mehl und Wasser. Das Mehl füllt ihr einfach in die Maschine rein, wie viel Wasser ihr dann benötigt zeigt euch die Maschine an.

Ihr wisst vermutlich schon, dass ich großen Wert auf eine frische und ausgewogene Ernährungsweise wert lege. Mir ist es wichtig zu wissen, welche Zutaten sich in den Lebensmitteln, die ich konsumiere, befinden. Meistens zumindest – bei Pizza, Schokolade und anderen Naschereien bin ich oft ein bisschen unbewusst bewusst blind.
Wenn ich dann meine Nahrungsmittel auch selbst herstellen kann und das sogar ohne große Mühe und Aufwand, schlägt mein kulinarisches Herz noch schneller. Amore, amore!

italienische hausgemachte nudel

Und, da nicht nur selbstgemachte Nudeln, sondern auch das Sugo eine enorm große Rolle bei der Pasta Party spielen – vorausgesetzt man will, dass es sich um eine richtig gute italienische Speise handelt – gebe ich euch ein paar Tipps, wie ihr eure Sauce zu der ultimativ guten macht:

  1. Frische Kräuter

    Ihr verwendet immer getrocknete Kräuter? Tauscht sie mal gegen frische aus und ihr werdet erstaunt sein, welchen Unterschied im Geschmack das mit sich bringt.

  2. Frische Tomaten

    Ihr verwendet als Basis gehackte oder passierte Tomaten aus der Dose? Fügt ein paar klein zerhackte, frische Tomatenstücke bei. Das belebt das komplette Gericht ganz neu.

  3. Fleischlos

    Natürlich schmeckt es gut, wenn man Rinderhack beimengt und ein Bolognesesugo daraus macht. Jedoch schmecken klein gewürfelte, angebratene Gemüsesorten mindestens genau so gut.

  4. In der Würze liegt der Geschmack

    Würzen, würzen, würzen. Nicht nur Salz und Pfeffer, sondern auch alle anderen Gewürzsorten peppen eure Pasta auf.

  5. Olivenöl

    Damit alles noch einen herrlicheren, mediterranen Geschmack bekommt, gebt einen Esslöffel Olivenöl zu eurer Portion Nudel. Mit diesem Feinschmeckertipp habt ihr im Nu Italien in eurer Küche.

  6. Experimentieren

    Ich habe bei meinem Sugo, das auf diesen Fotos abgebildet ist, das erste Mal Kichererbsen und Cottage Cheese beigefügt. Dass ich Cottage Cheese liebe, wisst ihr spätestens seit diesem Beitrag. Die Kichererbsen haben ebenso sehr gut dazugepasst. Damit habe ich meine Pasta mit 2 Eiweißquellen, ohne Fleisch oder Soja zu verwenden, ergänzt.

    italienische hausgemachte nudel

GEWINNSPIEL

Der Pasta Maker ist nicht nur das ideale Gewinnspiel für jede Frau, die gerne mal eine Pasta Party macht. Nein! Auch alle Männer können mit dieser Küchenmaschine profitieren und erleichtern ihr Leben. Was gibt es besseres, als eine Frau bei einem Date mit einer frischen und selbstgemachten Pasta zu überraschen? Ich glaube, da kann kaum jemand nein sagen – ich würde es zumindest nicht tun.
Genau deshalb verlose ich 1 Pasta Maker an eine glückliche Gewinnerin beziehungsweise einen glücklichen Gewinner unter euch!
Was ihr tun müsst, um teilzunehmen?
Nennt mir euer liebstes Pastagericht in den Kommentaren und schon seid ihr dabei! Ich wünsche allen viel Glück!

italienische hausgemachte nudelitalienische hausgemachte nudel

 

DAS GEWINNSPIEL IST BEENDET!

You Might Also Like

53 Comments

  • Reply
    Tanja
    22 Dezember 2016 at 18:14

    One pot pasta mit spinat,Kichererbsen,Tomaten,nüsse und Olivenöl
    Tolles Gewinnspiel würde mich sehr darüber freuen

  • Reply
    Hannah
    22 Dezember 2016 at 19:15

    Wow cool! Ich liiiiiiiiebe Penne Arrabiata, so richtig schön scharf:)

  • Reply
    Lara
    22 Dezember 2016 at 19:17

    Klingt komisch aber ich liebe Dinkelspaghetthi mit Tomaten-Kichererbsensoße und Basilikum 🙂

  • Reply
    Victoria
    22 Dezember 2016 at 19:18

    Mein allerliebstes Pastagericht sind Linguine mit selbstgemachter Tomatensauce, Ricotta und Basilikum ? Und Penne mit Tomaten-Sahnesauce und Prosciutto gehen auch immer ?

  • Reply
    Lena
    22 Dezember 2016 at 19:19

    Ich liebe Pasta alla Carrettiera. Einfach ein paar Tomaten häuten, klein schneiden und in etwas Olivenöl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und dann noch ordentlich frischen Basilikum dazu. Teile deine Meinung voll und ganz; frische Kräuter haben viiieeel ein stärkeres Aroma, duften so toll und sehen hammer aus! Wünsche dir einen schönen Abend! 🙂

  • Reply
    Nina
    22 Dezember 2016 at 19:22

    Ich liebe Pasta mit Bolognese Sauce (:
    Wirklich tolles Gewinnspiel.
    Liebe grüße, Nina

  • Reply
    Christina
    22 Dezember 2016 at 19:25

    Oooh, so ein Pastamaker wäre ja toll ? Mein Lieblings-Pastagericht sind Fettucine mit einer selbst gemachten Tomatensauce und gebratenen Garnelen… Schmeckt super lecker! ?

  • Reply
    Marie
    22 Dezember 2016 at 19:33

    Am liebsten esse ich Pasta mit selbst gemachten Avocado Pesto und getrockneten Tomaten, dazu viel Basilikum ?
    Würde mich sehr über den Gewinn freuen, da ich es liebe mein Essen selbst zuzubereiten! ?

  • Reply
    Andrea
    22 Dezember 2016 at 19:36

    Am liebsten in Tomatensauce mit roten Linsen und gaaaaanz viel Basilikum oder Ruccola . Mit selbstgemachten Nudeln sicher noch um Ecken besser. Und man kann ordentlich Eindruck schinden ? ? So..jetzt hab ich Hunger

  • Reply
    Jil
    22 Dezember 2016 at 19:36

    Nudeln sind mein Lebensinhalt, deshalb kann ich mich da gar nicht entscheiden? Am Liebsten aber wahrscheinlich Spaghetti Carbonara oder mit einer leckeren Gemüsesoße!!?

  • Reply
    Eva
    22 Dezember 2016 at 19:42

    Ich liebe pasta in Avocado Soße, Geschmorte Tomaten und karamellisierte Pinienkerne in top ? einfach die perfekte Kombination und dazu noch vegan! ?

  • Reply
    Carina
    22 Dezember 2016 at 19:47

    Spaghetti mit Spinat und Schafskäse ?

  • Reply
    Tabea
    22 Dezember 2016 at 19:49

    Mein Lieblingsgericht ist Italian Pasta mit Feta und Gemüse. 🙂

  • Reply
    Katja
    22 Dezember 2016 at 19:56

    Mein liebetes Pastagericht sind eindeutig Vollkorn Linguini in einer Pilz-Tomatensauce ???

  • Reply
    Julia E.
    22 Dezember 2016 at 19:58

    Bandnudeln mit Bärlauchpesto ?LG julia

  • Reply
    Sophie
    22 Dezember 2016 at 20:00

    Ich hab erst gestern Pasta gegessen, und hab mir dabei gedacht „wie gut würde es schmecken, wenn ich die Nudeln selber machen würde“ aber dafür fehlt mir noch die passende Maschine. Mein Lieblingsessen ist übrigens Tagliatelle ai Funghi. Das könnte ich jeden Tag essen ❤❤❤

  • Reply
    Cornelia
    22 Dezember 2016 at 20:00

    Mein liebstes Pastagericht ist hausgemachte Spaghetti mit gegrilltem Gemüse und einer frischen Tomatensoße. Es geht nichts über frische und selbstgemachte Pasta. Ich würde mich sehr über den Pasta Maker freuen, denn damit würde die Nuddelproduktion noch schneller gehen 🙂

  • Reply
    Tanja
    22 Dezember 2016 at 20:29

    Am aller aller liebsten esse ich Nudeln mit einer Avocadosoße (:

  • Reply
    Kathrin Franke
    22 Dezember 2016 at 20:35

    Meine Lieblingspasta ist mit meinem selbstgemachtem roten Pesto ??

  • Reply
    veg.fruitia
    22 Dezember 2016 at 20:42

    Ich kann mich gar nicht entscheiden welches meines lieblings Gericht bei Pasta ist- haha! Hauptsache PASTA mit GREENS und Hefeflocken, dann bin ich glücklich.

  • Reply
    Sandra Slusna
    22 Dezember 2016 at 21:08

    Ohhhhh, tolles Gewinnspiel liebe Valentina! Ich liebe liebe liebe Pasta, ich meine, wer nicht? Und ich würde auch super gerne meine eigene herstellen. 😉 Und deine Mahlzeit sieht ja wieder Mal richtig Klasse aus, jetzt habe ich Lust auf Nudeln bekommen! ;))

  • Reply
    Lupacchiotto
    22 Dezember 2016 at 21:19

    I am a lovely Lupacchiotto and I would like to win the pasta maker and them gram gram!!! I lovePASTA

  • Reply
    Antonia Gaupp
    22 Dezember 2016 at 21:53

    Whaaa ich bin ein Pastalover! Am liebsten esse ich Spaghetti in einer cremigen Tomatensauce mit Scampi oder Steinpilzravioli ??

  • Reply
    Janine
    22 Dezember 2016 at 22:00

    Ich liebe Dinkelpenne in Sauce Hollandaise mit Broccoli 🙂

  • Reply
    Lea G.
    22 Dezember 2016 at 22:03

    Immoment liebe ich pasta aus linsen oder kichererbsen ! Schmeckt mir einfach viel besser als die normale mitlerweile. Am liebsten mag ich eine Soße aus tomatensoße mit schafskäse dazu .. leeecckkeeer 🙂

  • Reply
    Tamara
    22 Dezember 2016 at 22:11

    Pasta mit Feta und Gemüse ??? Mit selbstgemachten Nudeln wärs wahrscheinlich noch besser ☺☺

  • Reply
    Lina
    22 Dezember 2016 at 22:27

    Ich esse am liebsten Dinkelfusilli mit Kokosmilch, Zitrone und Pilzen ?

  • Reply
    Vera
    22 Dezember 2016 at 22:30

    Meine absolute Lieblingspasta sind eindeutig Spagetti mit der selbstgerechten Tomatensoße meiner Mama! Keiner macht sie so gut wie sie 🙂 Dazu noch frischen Basilikum und Parmesan und ich bin im Himmel 🙂 Liebe Grüße! Vera

  • Reply
    Tamara V
    22 Dezember 2016 at 23:02

    Linguine mit scampi = ❤️

  • Reply
    tanja
    22 Dezember 2016 at 23:06

    ich mach mir am liebsten dinkelpenne mit einer selbstgemachten gemüsesoße – meistens mit karrotten, sellerie, tomaten und paprika und dazu dann noch kichererbsen und/oder feta käse 🙂 sooo gut!

  • Reply
    Marina C.
    22 Dezember 2016 at 23:52

    Also mein liebstes Pastagericht habe ich durch Zufall selbst kreiert und zwar sind es Penne mit Zucchini in Frischkäsesoße und getrockneten Tomaten. Das könnte ich echt jeden Tag essen!! 😀 #pastalover

  • Reply
    Merle
    23 Dezember 2016 at 0:01

    Pasta mit Kürbis, Nüssen und Mozzarella ist dieses Jahr zu meinem absoluten Favoriten aufgestiegen 🙂

  • Reply
    Sabrina
    23 Dezember 2016 at 0:28

    Pasta mit Kirschtomaten, Feta-Käse und Pinienkernen in einer Avocado-Sauce ?❤

  • Reply
    Christina
    23 Dezember 2016 at 5:04

    Ich liiiiiebe Pasta <3
    am liebsten mag ich zur Zeit Dinkelspaghetti mit einer veganen Spinat-Avocadosauce mit Tomaten aus dem Ofen.. hach da geht mein Herz auf
    hihi
    ganz liebe Grüße
    Christina

  • Reply
    Feli
    23 Dezember 2016 at 7:19

    Nudeln sind das Beste! Hauptsache irgendwie – zB mit Pesto 🙂 Liebe Grüße, Feli von http://www.felinipralini.de

  • Reply
    Catharine
    23 Dezember 2016 at 9:08

    Was? Es gibt einen Pastamaker? Wie cool ist das denn? 😀
    Mein liebstes Nudelgericht sind Penne mit Mascarpone-Spinat-Soße meiner Mama. Da könnte ich mich reinlegen!

  • Reply
    Hannah Liesenfeld
    23 Dezember 2016 at 10:12

    Ich liebe Pasta in der Kombi mit Spinat ?? würde sehr gerne Pasta mal selbst herstellen ?

  • Reply
    Nora
    23 Dezember 2016 at 10:34

    Mein liebstes Pasta Gericht ist total simpel: Nudeln, passierte Tomaten, ganz viel Gemüse und Thunfisch 🙂

  • Reply
    Evelyn
    23 Dezember 2016 at 10:52

    Linguine mit Pesto Genovese und viiel Gemüse :)))

  • Reply
    Carmen
    23 Dezember 2016 at 13:05

    Meine Lieblingspasta sind Linguine die man lauwarm auf einem Ruccola-Bett isst 🙂 Man gibt einfach Avocado, Mozzarella, Cherrytomaten & Räucherlachs zu den Nudeln & mischt das Ganze, bis es eine leicht cremige Sauce ergibt – sooo lecker!!

  • Reply
    Jule
    23 Dezember 2016 at 13:39

    Ich liebe Dinkel-Spaghetti mit selbst gemachter Tomatensoße, Ruccola und Feta.

  • Reply
    Margot
    23 Dezember 2016 at 18:57

    Meine Lieblingspasta sind selbstgemachte Ravioli mit einer Spinat-Ricotta-Fülle. Geschwenkt werden sie in Salbeibutter!!! Mmmmhhhh!!

  • Reply
    mira
    23 Dezember 2016 at 19:13

    Spaghetti mit scharfer Gemüsesoße und Parmesan oder One Pot Pasta mit viel Gemüse! 🙂

  • Reply
    Theresa
    23 Dezember 2016 at 19:20

    Meine Lieblingspasta ist Penne mit selbstgemachtem Basilikumpesto und gaaaaanz viel Parmesan ? Oder auch Dinkelspaghetti mit Olivenöl, frischem Rosmarin, viel Chili und Feta 🙂

  • Reply
    Karen
    23 Dezember 2016 at 22:57

    Ohhh das ist schwer.. Ich liebe Spaghetti Carbonara, aber eine einfache Spaghetti Bolognese mit viel Gemüse finde ich auch lecker ??

  • Reply
    Sabrina
    23 Dezember 2016 at 23:24

    Penne al’Arrabiata ??

  • Reply
    Siegrun
    24 Dezember 2016 at 18:13

    Spaghetti mit Tomatensauce – Simply the best ??

  • Reply
    Monika
    24 Dezember 2016 at 18:43

    Ich liebe Dinkel-Vollkornspaghetti mit Rucola, Tomaten und Pinienkernen ???

  • Reply
    Nina
    28 Dezember 2016 at 17:57

    Ganz und klar, Spaghetti Bolognese ? Einfach unschlagbar ☺️

  • Reply
    Sandra
    28 Dezember 2016 at 18:40

    PASTAA! Am liebsten mag ich die einfachste Version: Dinkel-Penne mit Tomatensauce und Rucola.

    • Reply
      Sandra
      28 Dezember 2016 at 18:41

      …obwohl deine Version mit Kichererbsen und Kirschtomaten auch ganz akzeptabel aussieht 😉

  • Reply
    Alina
    28 Dezember 2016 at 19:24

    Mein Lieblingspastagericht sind eindeutig Penne mit einer selbstgemachten Schrimps-Tomaten Soße ?
    Aber Pasta geht einfach immer und überall, egal mit welcher Soße, egal ob warm oder kalt!

  • Reply
    Sanne
    31 Dezember 2016 at 12:00

    Mensch, ist der schön! Mein liebstes Pastagericht ist Penne (denn übriggebliebene Pasta kann man gut für einen Nudelsalat verwenden) mit einer asiatisch scharfen Hackfleischsauce – mhhh!

    Einen guten Rutsch uns allen!

  • Leave a Reply