Eat Out In Vienna Food

Wein & Co Am Stephansplatz

Frühstücken in Wien

Es gibt diese einen Tage. Tage, wo man fröhlich munter wird. Munter wird und absolut keine Lust hat, aufzustehen und sich selbst ein Frühstück zuzubereiten. Was man dann am besten macht? Genau, in eines der unglaublich leckeren Restaurants in Wien zu gehen.
Genau das haben das letzte Mal die liebste Susanna und ich unternommen. Der Weg führte uns in das Wein & Co am Stephansplatz. Das Restaurant hat, neben einem Mittagsmenü, Abendessen und viel guten Wein auch eine wahnsinnig tolle Frühstückskarte.
Wer, wie, was und wo erkläre ich euch nun – plus einem Fazit am Ende!

Hardfacts

Wein & Co am Stephansplatz

Jasomirgottstraße 3, 1010 Wien

Öffnungszeiten: 

SO-DO 08:00 – 00:00, FR-SA 09:00 – 02:00
FRÜHÜCK:
MO-FR 08:00 – 11:00, SA-SO 09:00 – 12:00

TEL.: +43 50 706 3122

Frühstücken in Wien

Lage *****

1010 Wien. Stephansplatz in unmittelbarer Nähe. Nicht direkt in der Menschenmenge, aber dennoch in der Nähe davon. Wenn man entweder mit der U1 oder U2 zur Station Stephansplatz fährt, ist man schon am Ziel, auch bekannt als Wein & Co am Stephansplatz.

Auswahl ***

Das Wein & Co am Stephansplatz ist, wie bereits erwähnt, kein reines Frühstückslokal. Neben einer leckeren Frühstückskarte, die alles beinhaltet, was das Herz begehrt, gibt es auch Mittag-, sowie Abendessen und auch einen Wein & Co Shop im Keller. Ganz abgesehen von der guten Weinkarte natürlich.
In der Frühstückskarte findet man definitiv für jeden etwas. Egal, ob Fleischliebhaber, oder auch Veganer – niemand wird enttäuscht, weder von der Auswahl, noch von den Speisen selbst.

Das Essen ist superfrisch, schön serviert und schmeckt unglaublich lecker. Das Brot, das wir als Beilage bekommen haben, war sogar noch lauwarm. Den Cappuccino haben wir mit Sojamilch bestellt, was auch absolut kein Problem war. Weiterer Pluspunkt: Wir mussten nicht lange auf die Speisen plus Getränke warten.

Service *****

Tiptop! Das Personal war sehr darum bemüht, dass all unsere Wünsche erfüllt wurden. Wir wurden freundlich begrüßt, die Wasserkaraffe wurde stets aufs Neue befüllt, und es wurde auch mehrmals gefragt, ob wir noch weitere Wünsche hätten.
Für mich persönlich macht ein guter Service sehr, sehr viel aus und ist auch entscheidend dafür, ob ich wieder in ein Lokal gehe, oder aber auch nicht. In diesem Punkt hat das Wein & Co am Stephansplatz mehr als gepunktet.

Preis ***

Man darf nicht vergessen, dass man sich im Zentrum Wiens, unmittelbar gegenüber vom Stephansdom befindet. Dafür finde ich die Preise für Frühstück und Getränke mehr als gerechtfertigt. Ein Cappuccino kostet 4 € und unser Frühstück jeweils 12 €.

Fazit

Ich werde definitiv wieder ins Wein & Co am Stephansplatz zum Frühstück kommen. Ich muss doch schließlich noch die anderen Speisen aus der Menükarte probieren. Der tolle Service, die atemberaubende Lage und das leckere Essen laden definitiv zum Wiederkommen ein.
Ich kann es vor allem an einem warmen Sommertag empfehlen, wo man draußen vor dem Lokal sitzen kann. Somit kann man das schöne Wien ein bisschen genießen, bekommt etwas Vitamin D ab und gleichzeitig auch ein genussvolles Frühstück.

Frühstücken in Wien

Danke an Wein & Co für die Einladung!

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply
    Lisa
    4 Juni 2017 at 12:56

    Hallo meine Liebe, gut zu wissen, dass man dort auch essen kann – klingt irgendwie „nur“ nach Wein😉

  • Reply
    Sandra Slusna
    4 Juni 2017 at 20:41

    Jaaaa, es war wirklich sehr sehr lecker, komme gerne wieder, nur war es mir doch ein Ticken zu teuer, aber Stephansplatz eben. 😉 Ich bin aber immer noch sooo glücklich, dass ich mich am selben wie ihr entschieden habe, dorthin zu gehen, haha. <3

    • Reply
      valentinaballerina
      6 Juni 2017 at 8:03

      jaa war so schön dich zu sehen 🙂 findest du? ich finde nämlich joseph brot im vergleich noch viel teurer :/ aber beides lecker 🙂

  • Reply
    Lupetto
    5 Juni 2017 at 10:51

    I Like Vienna and i Like to go for breakfast and coffee in the center. Thank you Valentina for your comments for sure I will visit Wien & Co 🙂

  • Leave a Reply